Nach einer Einweisung für die Klettergurte und Sicherheitsregeln starteten 58 von uns in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden in die Bäume.

Einige schauten lieber den Greifvögeln im Wildpark zu. Ein Gewitterregen erleichterte uns den Abschied in Richtung Heimat gegen 16 Uhr. Ansonsten hatten wir schönstes Wetter. Bei der Heimfahrt waren zufriedene und leicht erschöpfte Gesichter zu sehen. Vielleicht wieder einmal?

Diashow:[huge_it_slider id=“14″]