Kommunion = Gemeinschaft mit Jesus

Am 10. Mai konnten sechs Mädchen und sieben Buben aus der Pfarrei Ottenhofen bei strahlendem Sonnenschein das Fest der Hl. Erstkommunion feiern. Auf dieses bedeutsame Ereignis im Leben der kleinen Christen wurden die Kinder nicht nur im Religionsunterricht vorbereitet.  An sechs Nachmittagen fanden die  Gruppen­stunden im Pfarrheim statt. In entspannter Atmosphäre konnten hier Glaubens­themen besprochen werden, die den Kindern am Herzen lagen.

Erstkommunikation-Ottenhofen-2015
Bild:  Petra Hapke

Kommunion bedeutet „Gemeinschaft mit Jesus“, so wurde gemeinsam ein großes Plakat gestaltet, welches Jesus mit den Kindern an einem Tisch zeigt. Unter dem Motto „Mit Jesus in einem Boot“ wurden den Kindern verschiedene religiöse Bereiche näher gebracht. Sehr spannend war an einem anderen Tag eine Kirchen­führung durch Herrn Anton Greckl, bei welcher der Kirchturm bestiegen werden durfte. Es war sehr aufregend, als dann die Glocke zu schlagen anfing!

Den Abschluss der Gruppenstunden, die von sechs engagierten Eltern begleitet wurden, bildete das eigene Gestalten der Kommunionkerzen, die dann am Festtag  in einer sehr feierlichen Zeremonie zusammen mit den Taufpaten an der Osterkerze entzündet werden durften.

Angela Reischl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.