In vielen Kirchen im Landkreis ist am Sonntag Erntedank gefeiert worden. In der Pfarrkirche St. Martin in Oberneuching hießen die Gläubigen im Rahmen eines Festgottesdienstes zudem ihr neues Seelsorgerteam willkommen.

2015-neues-seelsorgeteam-ea
Willkommen in Neuching: PGR-Vorsitzender Max Wittmann (I.) begrüßte Pfarrer Michael Bayer (2. v. r.) und Diakon Thomas Zaminer (3. v. r.). FOTO: (ROSMARIE WIDL)

Viele Feldfrüchte, Obst und Gemüse hatten die fleißigen Helfer zu einem schönen Erntedankalter in der Kirche aufgebaut. Die Erntekrone war heuer mit Unterstützung einiger Landjugend-Mädels neu gebunden worden. In der so geschmückten Kirche be-grüßten Neuchings Bürgermeister Hans Peis und Pfarrgemeindratsvorsitzender Max Wittmann den neuen Pfarrer Michael Bayer.

Er leitet künftig neben dem Pfarrverband Moosinning auch den Pfarrverband Neu-ching-Ottenhofen. Hier tritt Bayer die Nachfolge von Franz Gasteiger an, der offiziell in Ruhestand verabschiedet worden war, vertretungsweise aber noch zur Verfügung steht.

Bayer wird unterstützt von Diakon i.R. Thomas Zaminer, Rosemarie Huber und Thomas Ullmann. Sie alle wurden vom Pfarrgemeinderat mit den besten Wünschen für eine gute Zusammenarbeit begrüßt.
Zum Abschluss des Gottesdienstes segnete Bayer die Mini-Brote, die die Landjugend anschließend zu Gunsten des Kinderdorfs in Guarabira (Brasilien) verkaufte.

Aus dem Erdinger Anzeiger vom 6. Oktober 2015 red