3000 Euro für notleidende Kinder

31 Sternsinger – allesamt Ministranten aus Ober- und Niederneuching – waren in der Gemeinde Neu-ching unterwegs. Erstmals wurden sie beim Neujahrsgottesdienst gemeinsam in Oberneuching ausgesendet und in Niederneuching wieder empfangen.

Mehr als 3000 Euro sammelten sie für hungerleidende Kinder aus Kenia. Mit dem Erlös der Sternsingeraktion werden unter anderem Wasserstellen gebaut, Schulen finanziert und eine medizinische Versorgung errichtet.

Die fleißigen Neuchinger Sternsinger mit Pfarrer Michael Bayer (r.). FOTO: PRIVAT

Als Sternsinger unterwegs waren Barbara Matzinger, Veronika Schindlbeck, Monika Mair, Manuela Kloben-steiner, Conni Kressierer, Hanna Lichtmanegger, Sebastian Kübelsbeck, Stefan Heidler, Laetitia Weber, Anna Käser, Timon Ebner, Veronika Bartl, Pius Lanzl, Mi-riam Matzinger, Judith Weber, Christoph Stimmer, Veronika Klobensteiner, Christine Heidler, Hanna und Noah Hottinger, Lena Mitter-maier, Alina Hopfner, Serafi-na Weber, Ramona Käser, Lukas Schindlbeck, Linus Ebner, Michael Wittmann, Anika und Simon Stimmer sowie Magdalena und Jonas Fellermair.

Quelle: Erdinger Anzeiger vom 24. Januar 2017 – red

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.